frame

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Anmelden Registrieren

gemütliche Sonntagsrunde nach Nossen (15. April, 10:30Uhr - Freital)

Hallo Leute,
die Wetterprognose sieht ziemlich gut aus, daher hier schonmal vorab mein Plan fürs kommende Wochenende:
https://gpsies.com/map.do?fileId=brxlveiyqmrvbrpj
Sind nur ein paar wenige km mehr als letzte Woche und hm-technisch ists auch fast identisch! Wollte, bevor ich dann die Woche drauf mich endlich "ins Gebirge" trauen will, eben nochmal ne wellige Fahrt für die Grundlage einbaun und ich denk ma das Pfofil ist da ziemlich ideal für!? Anfang und Ende sind streckentechnisch vielleicht nich sonderlich kreativ bzw. eben schon bekannt, aber dafür sollte der Mittelteil (kenn ich eigentlich noch gar nicht die Ecke!) spannend und hoffentlich auch schön werden!?

Hier nun alle Fakten:

Tag: Sonntag, den 15. April
Treffpunkt: Freital, Platz des Friedens (auch Start- und Endpunkt der Route oben)
Uhrzeit: ich sag einfach mal 10:30Uhr
Strecke: siehe oben, wellige 93 Kilometer Richtung Westen
Tempo: eher langsam, ich denke diesmal könnten (bei mir) 25km/h (brutto!) drin sein!?
Pausen: denke 2 kürzere (ca. 5-10min) sollten ausreichen?!

Gut, dann hoff ich mal dass sich wieder der ein oder andere Interessent findet!?
Beste Grüße
Ri(c)co

Kommentare

  • Hallo Ricco,

    Dann mache ich mal denn Anfang. An Richtung Nossen wollt ich auch schon vorschlagen.... lach
    Ich bevorzuge den Sonntag. Am Samstag bin ich leider familiär gebunden.

    Grüsse Alex
  • Hm, ich würds ja gern oben ändern, aber geht ja wieder nich :-/

    Jedenfalls: Gut Alex, dann nehmen wir einfach den Sonntag! Wetter dürft ja passen und mir ists im Endeffekt glaub auch lieber so.

    Also, wer will am Sonntag noch mitkommen? Da werden sich doch hoffentlich noch ein paar Leute finden!?

    Ri(c)co
  • ich würde mich da mal anschließen und hoffe euer Tempo mitgehen zu können, sollte aber machbar sein :)
  • Supi. Dann bekomm ich diesmal wohl sogar Gesellschaft hinten beim "Klemmen"?! ;-)

    Denke es werden bis Sonntag auch noch ein paar Leute dazukommen, was für den Windschatten ja förderlich ist...
  • Mist, im Moment kann ich nur Samstag :-(
  • Dann testet du morgen einfach schonma die Runde für uns! Du brauchst doch sowieso keinen Windschattten...
  • schaun wir mal
  • So, will wirklich niemand mehr mitkommen? Dann wären wir aber zumindest 5 Mann, hab nämlich noch 2 weitere Zusagen in der Hinterhand...
  • bearbeitet 14. April
    Ich bin mit dabei.
    Ich fahre auch gern Windschatten... ;)

    PS: Ricco, du hast schon wieder Brutto und Netto vertauscht - außer natürlich, du willst wirklich inklusive Pausen 25 km/h fahren. ;)
  • Hm, habs im Grunde nur von letztem Jahr kopiert, aber mir scheint
    brutto = das was der Tacho anzeigt
    und
    netto = dann auf Gesamtzeitraum (also Pausen mit eingerechnet)
    schon logisch/richtig zu sein!?

    Jedenfalls mein ich Durchschnittsgeschwindigkeit während der Fahrt, vielelciht sollt ich das ab jetz so schreiben?! ;-) Wobeis auch nich 100%ig klar ist wie ich befürchte...

    PS: Was ich gern fahren würde und was es dann in der Realität wird sind schon 2 sehr unterschiedliche Schuhe. Von daher werdens bei mir morgen so oder so keine 25 (bei dem kleinen Starterfeld)...
  • Da wohl jeder weiß, was gemeint ist, finde ich die Begriffe auch nicht so wichtig. Aber da wir die Diskussion schon hatten... ;)
    Deshalb hier einfach der Link: http://www.cielab.org/forum/index.php?p=/discussion/20020/21-mai-entspannte-tour-nach-boernchen-liebenau

    Zur Geschwindigkeit: Klar ist das nur eine grobe Richtlinie und keine absolute Aussage - sollte klar sein. Ich finde aber immer interessant, wenn (erfahrene) Radfahrer recht genau ihren Schnitt vorher angeben können. Ich fahre einfach nach Gefühl/Puls/Leistung und sehe nachher, wie schnell ich war. :D
  • Ich bin dabei.
  • Schöne lockere Runde durch klein(st)e Straßen/Wege. Teilweise kaum/gar nicht ohne Navi zu finden/erinnern. ;)
    Nur die Berge wurden (unerwarteterweise) etwas zu zügig gefahren. Andererseits interessant, wie unterschiedlich man sein Tempo einteilen kann. Ich habe mir zwischendurch mal den Spaß erlaubt, bergab+flach ungefähr die gleiche (mittlere) Belastung wie bergan zu fahren: Zwischendurch war ich etwas voraus, am Ende des nächsten Berges waren wir wieder zusammen. ;)

    Besonders schöne Teilabschnitte:
    Ab Nossen an der Freiberger Mulde entlang: schöner Belag, schön ruhig, keine/kaum Autos, schattig, Fluss nebenan, herrliche Landschaft.
    Hetzdorf-Grund: schön ruhig, schöner Belag. Wobei wir dort, glaube ich, auf einer schmalen Straßen einen Idioten von Autofahrer hatten...
    Erstaunlicherweise die B173 zwischen Mohorn und Herzogswalde... (ruhig, super Belag, schattig am Fluss, recht wenig Verkehr, breite Straße)

    Nicht zu empfehlen: Der Radweg ist zwischen Dittmansdorf (ab der S196) bis Oberschaar nicht asphaltiert, danach konnte man die originale Strecke wieder problemlos fahren.

    Danke für die schöne+interessante Strecke, Ricco.

    PS @ Ricco: Zitat MadMax aus dem verlinkten Thread: Bruttozeit > Nettozeit. Demnach Bruttogeschw. < Nettogeschw.
    Kürzer+knapper geht kaum - und so wie von mir erwähnt. ;)
  • bearbeitet 15. April
    So, vielen Dank an alle Mitfahrer, war ne super Runde wie ich finde!
    Ich weiß, Eigenlob stinkt, aber das war wohl die beste Route die ich je zusammengeklickert habe!?! Und das obwohl der Radweg Richtung Oberschaar leider doch nich befahrbar war (Schotter). Aber die normale Straße war da auch absolut okay und davor wirklich so einige traumhafte Sträßchen dabei; zur Nachahmung jedenfalls strengstens empfohlen!
    Achja, der Dirk ist übrigens auch noch gut nach Hause gekommen! Und das Stück alleine bis zum Abzweig Helbigsdorf ist er übrigens genauso schnell gefahren wie wir 4...

    EDIT: Huch, da war ja einer noch schneller:-o Und ja, hast natürlich recht Uwe! Ich komm bei sowas immer schnell durcheinander, aber jetz hab ichs! Glaub ich...;-)
  • War wirklich eine landschaftlich tolle Runde mit sehr netten Mitfahrern bei so einem geilen Wetter. Vielleicht ja bis nächste Woche :)
  • Yo, Plan fürs Wochenende kommt wohl morgen Abend. Damit alle sich schonma seelisch und moralisch drauf einstellen können... ;-)
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Cielab Forum