frame

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Anmelden Registrieren

SO, 16. Juni (9Uhr KV Kreischa): gemütliche Ri©co-Südhang-Runde Richtung Aussig

Hallo Leute,
aus Zeitgründen hier schonmal mein Wochenendplan...
Wenn die Wetterprognose so bleibt würd ich gern am Sonntag (passt mir auch generell besser) ne möglichst schattige, vormittagsfüllende Runde Richtung Süden wagen. Ich hab da auch schonmal was Schönes zusammengeklickt: https://strava.com/routes/19464263
Die Strecke enthält sowohl (für mich) sehr schöne, harte und sogar unbekannte Abschnitte/Anstiege, also auch ohne Südhang so einige Highlights! :-D
Im Grunde bin ich aber ziemlich flexibel/gesprächsbereit wenn bestimmte Details nich passen sollten! Bei gewünschten späterem Start oder früherer Heimkehr (z.B. zum wegen pünktlichem Mittagessen;-) könnte die Route bspw. einfach gekürzt werden. Der Rest wird dann einfach ein anderes Mal nachgeholt...

Also dann, hier die Übersicht:
Tag: So, 16. Juni 2019
Zeit: ich schlage diesmal gleich um 8 vor...
Treffpunkt: Penny (nich Netto) Possendorf!
Strecke: GPSies-Link folgt bei Bedarf
Tempo: grundsätzlich wie immer gemütlich und an den Anstiegen jeder so schnell er will/kann
Pause: vielleicht eine kurze "Riegelpause" in der Mitte, aber notfalls könnte man die sicher auch wegrationalisieren ;-)
Sonstiges: An den Anstiegen bitte oben auf der Kuppe oder spätestens bei der nächsten Kreuzung warten. Ansonsten versuchen zusammenzubleiben.

Wie immer hoff ich auf nette Begleitung, gern auch so zahlreich wie letzte Woche! :-D
Ri©co
PS: Theoretisch kann man die erste Hälfte ja auch als "Abschussrampe" für ne Südhangrunde nutzen. Da will ich echt keinen abhalten!
PPS: Eine Baustelle ist vor Dipps dabei, aber ich denk da sollten wir relativ problemlos durchkommen!?

Kommentare

  • Hallo Ricco, meinst du Samstag würde evtl. auch gehen? Gruß der Dirk
  • Hm, also theoretisch schon, würd ich aber nochmal die Wetterprognose abwarten. Entscheidung dann spätestens Freitag nachmittag, weil abends hab ich dann noch ne Veranstaltung!
  • Also Samstag wäre besseres Wetter. Ich könnte nur Sonntag wohl. Oder Samstag nur ein Stück mit rollen und dann umdrehen. Muss um 12 auf Arbeit sein.
  • OK, aktuell sagt der Wetterbericht für Samstag Regenwahrscheinlichkeit erst ab 13:00 Uhr. Und da wollte ich daheim sein.
  • Hallo Ricco,

    die Baustelle vor Dipps ist kein Problem mit dem Rad.
    Aber auf dem Rückweg biegst du vor Schmiedeberg in den Wald. Den Weg haben wir doch schon mal als nicht rennradtauglich eingeschätzt. Wenn, dann die Eisenstrasse hoch zur Hochwaldstrasse...
    Ob ich dabei bin, entscheide ich noch.

    Grüße Alex
  • Döööörg, Samstag kannste doch flach bei Antje mitradeln und Sonntag dann etwas hügeliges. ;-)
  • MaxxDD schrieb: »
    Aber auf dem Rückweg biegst du vor Schmiedeberg in den Wald. Den Weg haben wir doch schon mal als nicht rennradtauglich eingeschätzt. Wenn, dann die Eisenstrasse hoch zur Hochwaldstrasse...

    Ich bin den Weg schon gefahren. Da lag ziemlich viel auf dem Weg, was von den Bäumen runtergefallen ist (war Herbst), aber ansonsten war das ok. Kann sein, dass es dort links weg (statt rechts den Leierweg) schlimmer aussah.
    Der Übergang vom Voglergrund zum Leierweg war hingegen wirklich nicht schön.

    Die Eisenstraße fährt sich aber normalerweise besser, ja. (mehr Asphalt durchblickend, weniger Material darauf)
  • @Thomas, isch hab doch nüsch so viel Zeit...
  • @Dirk: dachte du willst nur wegen regen Mittag zu Hause sein.
  • Hm, also Samstag würd glaub nix bei mir. Meine Wetterprognose sagt für Sonntag mittlerweile früh Regen und danach eigentlich erträgliche Temperaturen!? Dann könnte man unter Umständen doch später starten und vor allem was größres fahren...
  • @ Dirk, ich würde die Runde oder ähnlich am Samstag (früh) mit dir absolvieren können/wollen. Ich habe ebenfalls nur bis Mittag Zeit.
    Gruß Peter
  • Gut, macht euch was aus. Ich fahr auf alle Fälle sonntags, muss mir bis morgen dann nur mal überlegen obs Mückentürmchen oder was andres wird...
  • OK Peter, dann öffnen wir einen neuen thread. ich komme aber erst heute Abend dazu muß noch bisschen Arbeiten.
  • Wäre am Sonntag dabei.
  • Puuuh, 08:00 Uhr. Da ich bei der vorletzten Riccorunde im Halbschlaf das Ziel als Startpunkt (Freital statt Possendorf) angefahren bin, versuche ich es soooo früh erst gar nicht. ;)
    Vielleicht fahre ich deine Runde aber zu späterer Uhrzeit.
    Samstag geht leider nicht.
  • Ab wann wärs denn für dich akzeptabel Rainer? Da die Wetterprognose temperaturmäßig zurückgegangen ist wäre nen späterer Start wohl kein Problem! Nähere Details dann morgen, hoffentlich schon im Verlaufe des vormittags...
  • Später wäre für mich auch kein Problem
  • bearbeitet 15. June
    So, neuer Plan ist geschmiedet: https://strava.com/routes/19584571 :-)
    Mit Adolfov ist nen eher selten gefahrener, aber eigentlich sehr schöner und auch moderater Südhanganstieg dabei. Sind (leider;-) auch wieder einige Hm dabei. Ne ungünstige Baustelle bei Krebs trägt da auch nen kleinen Anteil dran, ansonsten hab ich eigentlich versucht unnötige Hm/Anstiege zu vermeiden...
    Ich muss allerdings noch erwähnen, dass bei mir erstma noch alles unter dem Vorbehalt steht wie meine Beine funktionieren! Bei meiner Mini-Feierabendrunde am Donnerstag haben die nämlich komplett die Arbeit verweigert und sollte das morgen wieder so sein (was ich natürlich nich hoffe!), dann würde ich großzügig abkürzen...
    Ansonsten noch erwähnenswert dass rückzu über die Grenze ein kurzer, aber meiner Meinung nach fahrbarer Offroad-Abschnitt mit drin ist. Also besser nur mit dem zweitteuersten Renner am Start stehen... ;-)

    Gut, dann hier nochma die aktuellen Infos:
    Tag: So, 16. Juni 2019
    Zeit: ich hoffe 9Uhr Kreischa ist akzeptabel!?
    Treffpunkt: dann doch wieder KV Kreischa (siehe Startpunkt der Route)
    Strecke: GPSies-Link
    Tempo: grundsätzlich wie immer gemütlich und an den Anstiegen jeder so schnell er will/kann
    Pause: die Getränkenachfüllpause müsst wohl schon hinzu in Petrovice erfolgen. Die zweite Pause dann direkt oben in Adolfov?!
    Sonstiges: An den Anstiegen bitte oben auf der Kuppe oder spätestens bei der nächsten Kreuzung warten. Ansonsten versuchen zusammenzubleiben.

    Dann bis morgen und hoffentlich sind meine Beine dann auch wieder bereit!
  • Hallo Ricco, wir sind mit Dirk gerade von deiner "ursprünglichen" Runde zurück. Respekt, wo du nur immer die schönen Strecken herzauberst! Vielen Dank für deinen Tourenvorschlag. Vielleicht klappt es beim nächsten Mal wieder.
    Gruß Peter
  • Alles klar, freut mich! :-) Der Anstieg in der Mitte war hart, oder? Hab ich zumindest so in Erinnerung...
    Und wenn euch die Route so gefallen hat dann könnt ihr sie ja gern wieder mitfahren, wenn ich sie dann irgendwann innerhalb der nächsten Wochen unter die Räder nehme ;-)
  • Tja was soll ich sage, ich schließe mich meinem Vorredner Peter an... Vielen Dank an dich Ricco
  • So, GPSies-Strecke ist oben eingefügt...
    Wer ist nun alles mit dabei?
  • Mal sehen ob ich mich nach der heutigen hitzeschlacht morgen früh motivieren kann, falls ja werde ich höchstwarscheinlich unterwegs abbiegen. Folgt morgen früh keine Absage bin ich dabei.
  • bearbeitet 16. June
    Bin dabei (9Uhr, KV Kreischa).
  • Motivation gesucht und nicht gefunden
  • Hmm... Ich hatte auch überlegt, wie ich deine Runde in meinen heutigen Plan einbauen kann.
    Aber aus Süden kommt ein breites Regengebiet auf uns zu. Ich fahre dann lieber heute Nachmittag (oder später, wenn sich's doch verziehen sollte).
  • Alles klar. Regen hab ich auch gesehn, will ich mich aber erstmal nich von abhalten lassen!
  • Schonmal als kleine Rückinfo: da es von oben doch recht H20-lastig wurde sind wir sehr schnell Richtung Pirna abgedreht...
    Hoffe die Runde kann demnächst mal irgendwie nachgeholt werden!
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Cielab Forum