frame

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Anmelden Registrieren

SO, 23. Juni (8:30Uhr Uhr KV Kreischa): gemütliche Ri©co-Südhang-Runde Richtung Aussig

Hallo Leute,

wenns am Wochenende nich zu warm wird (Prognose zurzeit ziemlich an der Grenze...) würd ich gern die ins Wasser gefallene Runde vom Sonntag nachholen. Tag wär mir erstmal egal, hab aber definitiv nich Zeit um an beiden Tagen zu fahren. Hier ansonsten mal die Infos reinkopiert (die Übersicht unten dürfte aktuell sein):

So, neuer Plan ist geschmiedet: https://strava.com/routes/19584571 :-)
Mit Adolfov ist nen eher selten gefahrener, aber eigentlich sehr schöner und auch moderater Südhanganstieg dabei. Sind (leider;-) auch wieder einige Hm dabei. Ne ungünstige Baustelle bei Krebs trägt da auch nen kleinen Anteil dran, ansonsten hab ich eigentlich versucht unnötige Hm/Anstiege zu vermeiden...
Ich muss allerdings noch erwähnen, dass bei mir erstma noch alles unter dem Vorbehalt steht wie meine Beine funktionieren! Bei meiner Mini-Feierabendrunde am Donnerstag haben die nämlich komplett die Arbeit verweigert und sollte das morgen wieder so sein (was ich natürlich nich hoffe!), dann würde ich großzügig abkürzen...
Ansonsten noch erwähnenswert dass rückzu über die Grenze ein kurzer, aber meiner Meinung nach fahrbarer Offroad-Abschnitt mit drin ist. Also besser nur mit dem zweitteuersten Renner am Start stehen... ;-)

Gut, dann hier nochma die aktuellen Infos:
Tag: Sonntag, 23. Juni 2019
Zeit: ich setz besser
Treffpunkt: wieder KV Kreischa (siehe Startpunkt der Route)
Strecke: GPSies-Link
Tempo: grundsätzlich wie immer gemütlich und an den Anstiegen jeder so schnell er will/kann
Pause: die Getränkenachfüllpause müsst wohl schon hinzu in Petrovice erfolgen. Die zweite Pause dann direkt oben in Adolfov?!
Sonstiges: An den Anstiegen bitte oben auf der Kuppe oder spätestens bei der nächsten Kreuzung warten. Ansonsten versuchen zusammenzubleiben.

Gut, dann hoff ich mal diesmal klappts!?
Ri©co

PS: Wenns doch zu warm wird würd ich wahrscheinlich auf was Kürzeres umplanen. Achja, und falls meine Beinmuskulatur schon wieder streikt (wie am Montag) muss ich wohl frühzeitig abdrehn...

Kommentare

  • bearbeitet 19. June
    Diesmal würde ich, wenns Wetter stimmt, sonntags (Samstag geht nicht) auch unabhängig von der Startzeit mit meinem ? dabei sein, den Altersdurchschnitt heben und zum Ausgleich dafür die Durchschnittsgeschwindigkeit senken wollen, was mir bei den Höhenmetern und Anstiegen nicht schwerfallen wird. ?

    LG Rainer
  • Bei mir tendenziell eher am Sonntag, muß mal schauen was die Familie meint...
  • Wieso machst du eigentlich kein Start in DD? Wäre doch angenehmer oder?
  • bearbeitet 20. June
    Aus diversen guten Gründen! ;-)

    Aber notfalls könnt ich am Hbf. ne 3/4 Stunde vor (dem eigentlichen) Start, 5min später an der Uni oder nochma 5 min später an der Südhöhe Mitfahrer aufgabeln...
    Da wird dann aber definitiv nich auf Nachzügler gewartet und auch nur bei Voranmeldung überhaupt auf potenzielle Mitfahrer geachtet!

    EDIT: Hab jetz auch schonmal auf Sonntag geändert. Ist mir glaub auch lieber!?
  • So, die Route nochmal nen bissl optimiert:
    Ohne die Baustelle von letzter Woche (die ich komischerweise auch nichmehr finde?!?) sinds zwar ein paar Kilometerchen mehr, aber dafür spart man Hm und schöner sollts streckentechnisch auch sein. Außerdem gibts noch die Gelegenheit, für diejenigen die sie noch nich kennen, nen (ultra-)kurzen Blick auf die Schmorsdorfer Linde zu werfen! :-D
    Den GPSies-Link würd ich dann am Samstag vielleicht auch noch aktualisieren, mal schaun...
  • Ricco schrieb: »
    Außerdem gibts noch die Gelegenheit, für diejenigen die sie noch nich kennen, nen (ultra-)kurzen Blick auf die Schmorsdorfer Linde zu werfen! :-D

    Wo der Asphalt auf dem Weg dorthin schon 1000 Jahre alt sein soll? ;)
  • Da stimmt so nicht - dort auf der Abfahrt ist der sogar relativ gut (... noch).

    Eine Würdigung verdient auch das kleine Clara Schumann Museum direkt daneben ! Und das Diorama (wenns das noch gibt) ca. 20m weg am südlich gelegenen Hof.

    Und: Wenn ich schonmal wieder "Besuchertips am Wegesrand" gebe - die Denkmäler der Staaten Preußen und Österreich in Erinnerung an die Schlacht bei Kulm - direkt am Gasthof zur Post an der Schnellstraße 13 sollte man sich anschauen; dazugehörend oben am Hang das, was man nicht verfehlen kann vor der Abfahrt und die Gedenkstele für den französischen General Vandamme - die sich irgendwo links bei Arbesau oder noch ein Stück weiter oben findet.

  • Hallo Ricco, bin mit dabei.
    Wen's interessiert - "Anreise" aus Dresden, Nähe Borsbergstraße, über Nickern und Lockwitzgrund.
  • psi schrieb: »
    Hallo Ricco, bin mit dabei.
    Wen's interessiert - "Anreise" aus Dresden, Nähe Borsbergstraße, über Nickern und Lockwitzgrund.

    Anreise aus Laubegast, Nähe Leubener Straße, über Lockwitztalstraße und Lockwitzgrund. Ich fahr gegen 07:30 Uhr los.

  • 7:30?? Dann biste bestimmt fast ne halbe Stunde zu früh am Treffpunkt!? Außer natürlich du machst zwischendurch 3 Pausen :-D
  • bearbeitet 22. June
    Bin auch dabei.
    Würde morgen 7:50 Uhr an der Fußgängerbrücke Hörsaalzentrum Bergstraße nach Kreischa starten.

    Bis dann,
    Andreas
  • .. ich vielleicht auch.
  • GPSies-Link aktualisiert...
  • Das "vielleicht" ist gestrichen. Bis morgen!
  • Inkl. gem. Start am Hörsaalzentrum?
  • Ich stoße Kreisverkehr kreischa hinzu. Falls ich paar Minuten später dran bin nicht warten, ich fahr dann von hinten auf. ?
  • [
    Ricco schrieb: »
    7:30?? Dann biste bestimmt fast ne halbe Stunde zu früh am Treffpunkt!? Außer natürlich du machst zwischendurch 3 Pausen :-D

    Ich mache 3 Pausen und bummele ein bisschen ;)


  • aninogs schrieb: »
    Inkl. gem. Start am Hörsaalzentrum?

    Nein, falsche Ecke. Fahre gleich ungemäßigt nach Kreischa ?
  • moin. ich komme morgen auch mit. Hat vllt jemand einen Speichenspanner (2mm speiche), das man in einer Pause mal kurz dran rum drehen kann? ^^
  • Ich Versuche pünktlich zu sein.
  • 4 min zu spät und keiner mehr da :(
  • Zu spät ist zu spät
  • :-) pünktlich 13:00 daheim, saubere Sache Gregor ;-)
  • Super Tour, vielen Dank Ricco. Sorry für die Wartezeiten, Vielen Dank an die Wartenden. Aber ich halte meine Versprechen, siehe oben ?. Bei mir war heut der Weg das Ziel.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Cielab Forum