frame

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Anmelden Registrieren

Donnerstag, 21.11.19 - 18 Uhr Watzke No. 35 »Zur Bosel« (50 km)

Hi,

es wird angenehm kühl und trocken. Somit Zeit für die nächste, entspannte Watzkerunde. Wir fahren über Radebeul West, Coswig auf die Bosel zur schönen Aussicht gen Meißner Albrechtsburg und über das gesamte Elbtal. Von dort gehts fern des Verkehrs auf dem Elbradweg über Niederwartha bis Dresden zurück.

Route: 50 km | so gut wie flach | jeder kann mitkommen! Kurze Foto-Pause auf der Bosel, herrlicher Blick!

Einkehr gegen 20:30 Uhr im Watzke am Ring, Schlösser sind vor Ort!
  • Helmpflicht
  • jeder kann mitfahren, Rücksichtnahme auf Neulinge (Gruppe fahren, 2er-Reihe!!!)
  • nach Stops langsam anrollen!
  • Hindernisse und Abbiegungen rechtzeitig anzeigen/kommunizieren
  • Tourenklaus fährt, wenn nicht anders kommuniziert, immer vorne
  • Zu Beginn der Tour werden ein paar "rote Laternen" festgelegt, die hinten die Gruppe zusammenhalten
  • Beleuchtung für diese Runde nötig!
  • Pannenset (Schlauch, Reifenheber, Pumpe, Tool)

Abfahrt pünktlich um 18 Uhr am Biergarten Ballhaus Watzke (Dresden-Mickten).

Christian

r32i6y0c77n1.jpg

Kommentare

  • Voraussichtlich mache ich morgen einen Sofa-Tag und werde dann Donnerstag dabei sein und auch gern guiden.
  • Mache lieber heute einen Sofa Tag und starte morgen mit uns zum Collm.
  • Wer ist nun mit am Start? Wetter sieht ja ab vormittag gut aus. Die Straßen sind also sicher trocken.
  • Sollte es wirklich gut sein, bin ich dabei. Wettervorhersage lautet allerdings anders.
  • Mein Bericht sagt auch nur gutes voraus (0mm Niederschlag bei 25% Wahrscheinlichkeit, 8°C)
  • bearbeitet 21. November
    Die Liste

    1. Haraaaaald, Tourenbeate, Vorstandsvorsitzender und Aluliebhaber
    2. Bulli
    3. Campagreschi vom Duo Rammel & Gammel
    4. Thomaask vom Duo Rammel & Gammel
    5. Jeremias
    6. ...

    Wer kommt noch mit?
  • Man wird immer öfter genötigt, hier teilzunehmen.🤔

    Ich kann sagen, das zumindest jetzt in Radebeul die Sonne scheint.😉
  • Na also !
    Bei dem Wetter ...
  • Da wo ich gerade bin sieht's so aus wie gestern - alles naß und grau. Wenn es halbwegs trocken ist bin ich dabei.
  • In kaditz nieselt es aktuell
  • Bei Infineon nun auch.
  • Es wird definitiv nicht trocken bleiben. Falls Ihr trotzdem fahrt, wünsche ich viel Spaß, kann leider selbst nicht dabei sein. :'(
  • Also fahren oder nicht? Wenn dann nieselt es minimal. 🙈
  • Echt mal
    Jeremias schrieb: »
    Also fahren oder nicht? Wenn dann nieselt es minimal. 🙈

    Echt mal! Für ne kurze Runde reichts auf jeden Fall. Wenn feucht, machen wir nur ne kurze Trainings-Runde Oberwartha
  • Werde heute nicht - dafür Fr./Sa./So. fahren !
  • > @harsc schrieb:
    > Echt mal Jeremias schrieb: »
    >
    > Also fahren oder nicht? Wenn dann nieselt es minimal. 🙈
    >
    >
    >
    >
    > Echt mal! Für ne kurze Runde reichts auf jeden Fall. Wenn feucht, machen wir nur ne kurze Trainings-Runde Oberwartha

    Eben man kann immer noch abkürzen zur Not. 😊
    Ich und mein Kumpel sind auf jeden Fall dabei. 🙋🏻‍♂️
  • Wir entscheiden dann vor Ort demokratisch und nach Gegebenheit, ob 40,45 oder 50km Runde. Bisschen bewegen können wir uns bei etwas Feuchtigkeit auf jeden Fall!
  • Bin auch mit dabei
  • Die Liste

    1. Haraaaaald, Tourenbeate, Vorstandsvorsitzender und Aluliebhaber
    2. Bulli
    3. Campagreschi vom Duo Rammel & Gammel
    4. Thomaask vom Duo Rammel & Gammel
    5. Jeremias
    6. mit Kumpel
    7. Seb82
    8. aninogs
    9. ...

    ... und wettertechnische (oder sonstige) "Not" die uns zu Abkürzungen zwänge, sehe ich heute nicht.
  • Ich schaffs nicht mehr, musste noch was fertig machen.
  • no problem
    Wir habens auch nicht geschafft - jedenfalls nicht zur ausgerufenen Boselspitze.
    Bei dem heutigen Nebel wahrscheinlich kein Verlust.
    Und dafür kennen wir uns jetzt bestens im Gewerbegebiet Kesselsdorf aus. (Wer weiß, wann das noch mal wichtig wird!)

    Ansonsten der Jahreszeit und Witterung angemessene Gruppengröße (ich meine: 8) und trotz nasser Straßen sturz- und pannenfrei durchgekommen.

    Danke Harald & Grüße an alle,
    A
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Cielab Forum