frame

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Anmelden Registrieren

[V] 2016er Radon Slide 130 29er in XL (22")

bearbeitet 19. June in Handelszone
-Rad ist weg-




Ahoi,
Ich habe ein Rad zu viel:

Hier ein Link mit Auflistung der Originalteile und Bildern vom Originalzustand: https://marktplatz.bike/Radon-Slide 130 8.0 | Modelljahr 2016

Und der Ist-Zustand geht so:
Rahmen: Slide 130 29er XL/22"
Dämper: Monarch RT3 (original)
Gabel: Yari RC 2016 130/160 (auf 160 umgebaut, Airshaft für 130 mm wird mitgeliefert)
Steuersatz: FSA (original)
Felgen: Oozy 295 (Beulen, Kratzer, laufen rund und halten schlauchlos die Luft)
Naben: 350er
Speichen: Messermix (Ersatzspeichen und -Nippel vorhanden)
Nippel: Sapim Alu
Vorderreifen: Hillbilly 50 %
Hinterreifen: On One Smorgasbord Enduro 2.25 95 %
Lenker: Acros
Vorbau: Raceface
Sattelstütze: JD Vario 100 mm Hub (original)
Griffe: ?
Sattel: (original)
Bremsanlage: 615 mit XT-Hebeln (Origninalhebel gegen XT getauscht)
Bremsscheiben: 203er (von 180 auf 203 aufgerüstet, vorn Shimano, hinten Magura)
Schalthebel: SLX (original)
Schaltwerk: XT (wie original, neu nach ca 3000 km)
Kassette: XT (neu nach ca 3000 km)
Kette: Sram 1051 (ca 1500 km gelaufen)
Kurbel+Lager: XT (wegen Lochkreis SLX-Originalkurbel durch XT 770 ersetzt)
Kettenblatt: Shimano (Bashring statt großem Blatt)
Umwerfer: SLX (original)

Verkauft wird, was auf dem Bild zu sehen ist, nur die Pedale nicht.
Außerdem dabei sind Ersatzspeichen und -Nippel, Ersatzschaltauge und Schaltaugenschraube, Airshaft für 130 mm.

Noch ein paar Worte: Ich habe das Rad im Januar 2016 neu gekauft, es hat mich seit dem treu begleitet. Ich bin 198 groß und mit der Größe gut zurecht gekommen. Eigentlich sollte es dieses Frühjahr etwas Liebe abbekommen, neue Schaltzüge, Umrüstung auf 1X-Antrieb, neuer Lenker, und so weiter. Dann kam aber relativ spontan ein neues Fully dazwischen, daher muss dieses jetzt gehen. Man sieht dem Rad an, dass es benutzt wurde, allerdings hat es niemals einen Bikepark o.Ä. gesehen. Den Antrieb kann man sicherlich noch in Ruhe plattfahren und dann auf etwas zeitgemäßes umbauen. Der günstigere LRS läuft auch problemlos, aber bei 50 € Differenz zu kein-LRS erwartet bitte keiner einen fast-neu-Zustand.

Preis wie oben: 900 €
Crossride Light statt o.g. LRS: 750 €
Ohne LRS: 700 €
Abholung in Dresden (Neustadt), Versand wäre im Prinzip auch möglich (Kartons sind vorhanden).

Bild (weitere gern auf Anfrage):
fa2ln1gwrvrj.jpg
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Cielab Forum