frame

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Anmelden Registrieren

Samstag, 18.05.19 - 9 Uhr Körnerplatz »Böhmische Dörfer - Huiiiiii« (180 km)

Hi,

zum Wochenende werden uns traumhafte Witterungsverhältnisse versprochen....die Beine benötigen zudem dringend Aktivierung nach all den nassen, kalten Tagen. Somit gehts in normalem Tempo durch böhmische Dörfer, entlegene Orte und paradiesische Landschaften. Eckpunkte sind das Kamnitz-Tal, die schönen Anstiege um Decin sowie der Höhepunkt auf dem Sneznik.

Treffen: Körnerplatz - Sitzbank/Telefonzelle gegenüber Wippler
Route: 180 km | 2.800 Hm
Packliste: Vorfreude auf eine richtig schöne Tagestour | Muttis Taschengeld | Sonnencreme/-brille | Appetit auf Knobi, Gulasch, Palatschinken

Tempo normal, es sind zwei richtige Pausen angedacht (km 85, Ceska Kamenice & km 130, Sneznik). Spontan gern zum auffüllen am Supermarkt oder auf ein schnelles Käffchen.

In Vorfreude,
Christian

ROUTE: https://www.gpsies.com/map.do?fileId=sbfypyydmktgimuv

kajijj2hqel8.jpg

Kommentare

  • bearbeitet 15. May
    ...schöne Strecke und üsch schlage vor, dass mer gemeinsam losfahren und ich dann irgendwann einen langsameren Zug aufmache und auch kürzer fahre, falls sich jemand anschließen möchte......

    ( mein Plan: bis Hrensko tempohaltend mitfahren, dann deutlich langsamer, ab Janska würde ich die Strecke verlassen und über Nova Oleska nach Decin fahren und da wieder auf deiner Strecke lang gurken, gegebenenfalls trifft man sich dort wieder.....)
  • bearbeitet 15. May
    Die Liste ;)

    1. Klaus-Dieter, Prügeljohann
    2. Kaaaaaaaaarl
    3. Käse-Antje
    4. Martin P.
    5. Philip K.
    6. ...

    Wer kommt noch mit?
  • Noch jemand am Start? Wird ja traumhaft!!!
  • Ich versuche, auch (pünktlich) am Start zu stehen.
    Die ganze Runde werde ich aber vermutlich nicht mitfahren. Ich muss erst mal gucken, ob der Körper wieder alles mitmachen will.
    Mutmaßlich würde ich hinter Kamen direkt nach Decin abbiegen...

    Würde zwar der vmtl. schönste Teil der Strecke wegfallen, aber spontan doch weiterfahren kann ich ja immer noch. ;)
  • Jo, wie gesagt: es gibt eine kurze Variante die u.a. Antje fährt....
  • bin auch dabei, ggf. fahre ich etwas früher zurück
  • Ich habe gerade beim Durchschauen der Route festgestellt, dass zwischen Cunnersdorf und Königstein eine Straßensperrung (Baustelle) sein dürfte. Ggf. müsste man das umfahren (bspw. über Pfaffendorf).
  • Hmmm ... Tempo normal ... ich könnte mir vorstellen, es mal mit dem Aufstehen zu probieren und mitzurollen, bis das Tempo dann unnormal wird. Ggf. muss ich aber über Waltersdorf (Liebenau) zurück. Gääähn! r.
  • Die Baustelle ist kein Problem, bin da Ostermontag lang. 100m Schotter und nen bauzaun mit ner Lücke zum durchschlüpfen
  • Bin auch dabei.
    Cu Borax
  • Hatte ich mir schon so gedacht, daß ich die Meute auf dem Rückweg von meinem Kurztrip noch erwische. Schade, wenn ich heute mehr Zeit gehabt hätte, wäre ich gern noch mit euch mitgefahren. Hoffe es klappt demnächst dann endlich mal..
    @Borax: Mitte Mai im Maglia Rosa herumzugondeln , ist das nun Stil, radsportlicher Sachverstand oder nur ein Hauch Größenwahn?
  • vielleicht eher ein Outing!
  • @Borax: Mitte Mai im Maglia Rosa herumzugondeln , ist das nun Stil, radsportlicher Sachverstand oder nur ein Hauch Größenwahn?
    Das hat neben Stil auch was mit Individualität und letzten Endes Freiheit zu tun. Warum sollte ich mir durch irgendwelche latenten Zwänge ein "zulässiges" Farbschema diktieren lassen. Im Übrigen freut es mich sehr, dass mein Charakter grundsätzlich als so tugendhaft und tadellos angesehen wird, dass mir unterstellt werden kann, ich würde den Größenwahn als solchen erkennen können, so ich ihm anheimgefallen wäre.

    Grüße
    Borax

  • Ach Borax, wer redet denn von Zwängen, ich war lediglich von Deiner Reminiszenz an den gerade stattfindenden Giro angetan.
    Auch wenn es vlt falsch rüberkam, meine Anfrage war durchaus von positivem Wohlwollen durchdrungen.
  • Der kritische Teil war auch keinesfalls gegen dich gerichtet. Mir lag es nur äußerst fern auf die stets bornierte und beschränkte Aussage der persona non grata direkt zu antworten.
  • ach das leicht homophobe Klischee , verständlich.
    Vlt gibts demnächst ja unterwegs mal wieder Gelegenheit zum Austausch über Modefragen.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Cielab Forum