frame

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Anmelden Registrieren

Sa, 26. Okt. (11 Uhr Freital): die definitiv, final-allerallerletzte Saison-2019-Ricco-Abschlusstour

Hi Leute,

die Wetterprognose sagt JA, also hab ich keine Wahl: am Samstag gibts, mit extremst höchster Wahrscheinlichkeit, die letzte meiner Radtouren für dieses Jahr! Da ich nachmittags/abends ausnahmsweise noch was vorhab, kann der Start diesmal nich später erfolgen (früher aufgrund der Morgenkälte auch eher unwahrscheinlich). Strecke hab ich wieder versucht was nettes (und möglichst flaches) zusammenzuklicken: Streckenlink
Joa, sollte alles asphaltiert sein, mehr gibts dazu eigentlich nich zu sagen!?

Gut, dann hier mal die wichtigsten Infos:
Tag: Samstag, 26. Oktober 2019
Zeit: 11:00 Uhr !
Treffpunkt: Freital, Platz des Friedens (siehe Startpunkt der Route)
Strecke: GPSies-Link folgt bei Bedarf (soferns überhaupt noch geht)
Tempo: maximal gemütlich, aber ohne sinnlos zu bummeln (wegen "Termindruck"). An den Anstiegen sowieso jeder so schnell er will/kann!
Pause: eine kleine (etwa 10min) Rast im Mittelteil an nem schönen/passenden Plätzel
Sonstiges: An den Anstiegen wie immer oben auf der Kuppe oder spätestens bei der nächsten Kreuzung warten. Ansonsten schön versuchen zusammenzubleiben bei dem Anlass angepassten Tempo...

Gut, dann hoff ich ein letztes Mal auf ne nette Begleitcrew?!
Ri©co

Kommentare

  • ich würde eventuell mal mitfahren, gebe aber noch definitiv bescheid ob es klappt


  • denke zu 90% das ich dabei bin
  • Als neuer vom letzten Mal, würde ich auch mitfahren.
  • Klingt ja schonmal nich schlecht, aber im Alphabet gibts glaub noch nen paar andre (Anfangs-)Buchstaben als das "S"... ;-)
  • Ich plane es mal ein.
    Dann gäbe es für mich auch eine "offizielle" Abschlussrunde, statt einfach "mitten" im Urlaub das Radfahren "einzustellen". ;)

    PS: Deine "letzten" Runden erinnern mich an die Olsenbande. ;)
  • Hallo Ricco, bin mit von der Partie.

    @ Gibt es Mitradler von Dresden (Striesen) nach Freital?
  • Ich würde auch mitfahren.
  • Saisonabschlüsse kann es nicht genug geben, bin dabei
  • psi schrieb: »
    Hallo Ricco, bin mit von der Partie.

    @ Gibt es Mitradler von Dresden (Striesen) nach Freital?

    ich starte Südvorstadt.
    Treffen am Nürnberger EI? Dann überlegen ob flach oder Coschützer/Plaunschen Ring hoch?
  • Hi Ricco werde auch dabei sein. Kannst du noch den gpsies link einfügen? Wäre cool.
  • Auf Wunsch eines Einzelnen: Scheint immernoch zu funktionieren ...
  • @ Stephan: 10.15 Uhr Treff am Kreisverkehr Plauen / Tharandter Straße - ist das ok?
    Einrollen bitte flach - die Höhenmeter muss ich mir aufsparen, sonst kocht mich Ricco wieder am letzten Anstieg ab … so wie beim letztem Mal B) ;)
  • Bin am Start.
  • @Peter: Mit den Beinen vom letzten Wochenende koch ich definitiv Niemanden am Berg ab... Aber vor 2 Wochen war tatsächlich cool! :-b

    Und ne dreiviertel Stunde vom KV Plauen bis zum Treffpunkt? Gedenkst du die Strecke denn zu Fuß absolvieren?! ;-)
  • > @psi schrieb:
    > @ Stephan: 10.15 Uhr Treff am Kreisverkehr Plauen / Tharandter Straße - ist das ok?
    > Einrollen bitte flach - die Höhenmeter muss ich mir aufsparen, sonst kocht mich Ricco wieder am letzten Anstieg ab … so wie beim letztem Mal B) ;)

    kömmer so machen.aber ich denke 10:40 reicht am kreisel plauen. 20 min sind völlig okay so wie rico sagte.
  • Nachdem ich den Saisonstart bei absolviert habe, muss der Saisonabschluss natürlich auch in der Runde stattfinden. Brauche nur noch mal ne genaue Peilung: Wann gehts wo los? 11Uhr, Platz des Friedens? Gruß Axel
  • > @stoniep schrieb:
    > genaue Peilung: Wann gehts wo los? 11Uhr, Platz des Friedens? Gruß Axel


    🙄 Wer lesen kann...
    Die Fragen sind überflüssig, da sie im Anfangsbeitrag beantwortet werden.
    Darüber hinaus hast du sie dir schon selbst richtig beantwortet.😉
  • sind los.falls wer fehlt nachhacken
  • Hallo Ricco, was für eine schnuckelige Strecke! Wie immer, gut recherchiert, schön zusammengestellt. Danke für die angenehme Ausfahrt.
    Kleine Anmerkung am Rande: Wer zu viele Körner übrig hat, kann gern die gesamte Strecke im Wind oder die Anstiege zweimal hochfahren … zum Schluss waren, aus meiner Sicht, die Sprints etwas to much für eine halbwegs harmonische Gruppenausfahrt ... ;) B).
    Dann - bis zum nächsten Frühjahr - frohe Weihnachten :p B) :).
    Peter
  • Upps, irgendwie war ich bei Sonntag...
    Dann nächster Versuch nächstes Jahr
  • Hallo in die Runde, war wirklich eine Genussfahrt, tatsächlich manchmal flott, aber gut. Danke fürs routing, Ricco.Gruss Axel
  • bearbeitet 31. October
    Joa, war ne recht flotte (obwohl ich das gar nich so recht einschätzen kann), aber vor allem auch sehr schöne Ausfahrt zum Saisonende. Wegen mir hätts gern etwas gemütlicher sein können, andererseits hat ich so diesmal noch genug Zeit bis zu meinem 10-Jahres-Abitreffen danach: war letztlich sogar 5min zu früh da und damit einer der Ersten! :-x

    Ja, ansonsten zum Abschluss noch die Topplätze des prestigeträchtigen Teilnehmer-Ranking (hoffe ich hab richtig mitgezählt):

    1: Hallimasch - 16
    2: Uwe - 14
    3: Alex (Oelsa) - 10
    4: Klunschi - 9
    4: Gregor - 9
    6: Andreas - 8
    7: Peter - 7
    7: Jeremias - 7
    9: Droopy - 6

    Bravo! ;-)

    Kleiner EDIT: Dürften insgesamt 28 26 Ri©co-Touren gewesen sein!? Hoffe 2020 werdens mindestens genauso so viele!
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Cielab Forum