frame

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Anmelden Registrieren

Samstag, 06.06.20 - 18 Uhr Watzke No. 12 »Wiederkehr« (65 km, flach/hüglig)

Hi,

lange ists her und ich freue mich aufgrund der neuen Verordnungen für Sachsen, gültig ab Sa, 06.06.2020 eine außerordentliche Watzke-Runde zum Wiedereinstieg zu verkünden. Der entscheidende Satz ist folgender: »...in Begleitung der Partnerin oder des Partners, mit Personen, für die ein Sorge- oder Umgangsrecht besteht, und mit Angehörigen eines weiteren Hausstandes oder mit bis zu zehn weiteren Personen«.(Link HIER). Ich schlage daher bereits vorher die Fahrt zu zwei Gruppen vor, welche wir hier gut grundlegend planen können.

Die Route führt uns eher flach bis leicht hüglig gen Norden und über das Seifersdorfer Tal und die Heide zurück nach Dresden. Eine gute Möglichkeit das womöglich teils verlernte Gruppen-Fahren und Anzeigen von Verkehrshinweisen und Hindernissen neu einzuüben. :-)

Abfahrt: 18:00 Uhr Ballhaus Watzke | Gute Laune mitnehmen! :)
Ankunft: 20:20 Uhr Watzke am Ring | Tische für Einkehr nicht reserviert (sitzen draußen!), dicke Schlösser vor Ort!

Normales Tempo, gemeinsam starten, gemeinsam ankommen!

Freue mich über zahlreiche Teilhaber der rollenden Therapiesitzung! Mögen die Spiele erneut beginnen?

Gruß,
El Patron

l4c0ow7b6gci.jpeg


Kommentare

  • Whoop Whoop. Dabei!
  • bearbeitet 4. June
    Die Liste ;)

    1. El Patron (sehr durstig!)
    2. Philipp (mit augenkrebsgelbem Edelschuppen)
    3. Anika mit Tante Scotty
    4. ...
  • Dabei 🍭🦄🚴‍♀️💨🍺🍺🍺
  • Schön das es die Watzkerunde wieder gibt. 👍Leider sind wir dieses WE nicht da
  • Die Liste ;)

    1. El Patron (sehr durstig!)
    2. Philipp (mit augenkrebsgelbem Edelschuppen)
    3. Anika mit Tante Scotty
    4. Greschi
    5. Gummibärchenmann
    6. Karstinator
    7. ...

    Wer kommt noch mit? Wir werden wohl in 2 Gruppen starten. Wer würde sogleich Führung Gruppe 2 übernehmen? Route lass ich zukommen.
  • bearbeitet 6. June
    Die Liste ;)
    1. El Patron (sehr durstig!)
    2. Philipp (mit augenkrebsgelbem Edelschuppen)
    3. Anika mit Tante Scotty
    4. Greschi
    5. Gummibärchenmann
    6. Karstinator
    7. ...bringt noch jemanden mit, der lange nicht dabei war
  • bearbeitet 6. June
    Die Liste ;)
    1. El Patron (sehr durstig!)
    2. Philipp (mit augenkrebsgelbem Edelschuppen)
    3. Anika mit Tante Scotty
    4. Greschi
    5. Gummibärchenmann
    6. Karstinator
    7. ...bringt noch jemanden mit, der lange nicht dabei war
    8. Stephan
    9. Zick Zack
    10. Jens
    11. Fold Unknown
    12. ...

    Wir teilen also die Gruppe am Start!
  • Am Start!
  • Gruppe 1 geleitet von @Christ Ian
    Gruppe 2 geleitet von @Greschi

    Stellt euch gern schon nach Sympathien und Zugehörigkeit sortiert auf ;) Bis dann! Aktuell ca. 15 Starter gemeldet.
  • Bin dabei
  • Ich kann mich nicht entscheiden...
  • Ich komme mit Lucas.
  • Die Liste ;)
    1. El Patron (sehr durstig!)
    2. Philipp (mit augenkrebsgelbem Edelschuppen)
    3. Anika mit Tante Scotty
    4. Greschi
    5. Gummibärchenmann
    6. Karstinator
    7. ...bringt noch jemanden mit, der lange nicht dabei war
    8. Stephan
    9. Zick Zack
    10. Jens
    11. Fold Unknown
    12. Thomaaaaaaaaask
    13. Matze
    14. Bulli
    15. Lucas
    16. ...
  • bearbeitet 7. June
    Hi,

    es war eine sehr schöne Runde, zudem hat die Gruppenteilung gut funktioniert und war angenehm zu fahren. Womöglich auch für die Zukunft ein Konzept, da sich mit Gruppen von 20+ Fahrern meist schlecht hantieren lässt, grad im Stadtverkehr auf der An- / Abreise vom Start-/Zielort. Ich habe zum Start 26 Fahrer gezählt und zu meiner Freude auch sehr viele neue Gesichter gesehen. Danke an die beiden anderen Gruppenleiter Greschi und Philipp.

    Die Route ließ sich angenehm kullern, lediglich zwei kleine "Berge" ließen die jeweiligen Gruppen etwas in die Länge ziehen, das ist aber auch gut so. Jeder soll da sein Tempo fahren können. Wir in Gruppe 1 kamen mit einem ca. 29er Schnitt im Watzke an, dennoch ist jeder mitgekommen. Somit das große MERKE: in einer Gruppe mit Windschatten ist man deutlich schneller unterwegs und auch Frischlinge auf dem Rad finden da schnell Anschluss und können dort also mithalten. Daher: traut euch auch weiterhin!

    Das abschließende Bier schmeckte, auch wenn sich alles sehr nach Donnerstag anfühlte ;)

    Bei mir waren es 67 km | 29,2 km/h | 450 Hm | STRAVA

    Anbei ein paar Impressionen von © Tante Scotty

    Bis zum Donnerstag! Möge das Wetter mit uns sein!

    Gruß,
    Christian

    inu4me3k3eec.jpeg

    44eq0gtxdhr9.jpeg

    x642q34hk8cf.jpeg

    7v8jxi13rxyn.jpeg

    85nqblw5mh12.jpeg

    kwa7t7ulzhts.jpeg
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Cielab Forum