frame

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Anmelden Registrieren

king of trail windberg

«1

Kommentare

  • bearbeitet 18:45
    king of trail windberg

    wer ist denn nun was geworden?

    lasst mal hören, oder buddelt ihr immer noch am windberg rum?

    die lupine müsst ihr jetzt schon mal montieren, um noch was zu sehen von den lokal trails.

    thomas at work
  • bearbeitet 18:45
    Suuuupppppper Event

    Ein geiler Feiertag am Windberg,ein Danke an die Organisäschon(Ivo&Tiemo&den fleißigen Helfern).Hatte leider in der Einführungsrunde in der 5.Sektion einen leichten Überschlag und konnte das Rennen nicht mitfahren,da ein Finger bischen schmerzte.Konnte dadurch paar Bilder schießen und werde sie so schnell wie möglich dem Boardmaster zukommen lassen.Besonders beeindruckt war ich von der Klasse-Leistung der Mädchen,Hut Ab!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Danke dem Erisch,das er mich so gut durch das Willsdruffer Ländle geführt hat.
    Allen ein geruhsames weekend,Get the Grip.

    Der gaunernitzer :)
  • bearbeitet 18:45
    also um mal deine frage zu beantworten.
    1.platz : fabian eishold
    2.platz: rene ullrich
    3.platz anton friedrich

    sorry bei den mädels hab ich nicht aufgepasst. wird aber schnellst möglich bekannt gegeben.
  • bearbeitet 18:45
    Hi Trail-Freaks!

    Haben eigentlich auch ein paar Ausdauerjunkies mitgemacht, oder nur ungnädige Jump-Freaks?

    Nächstes jahr mach ich auch mal zum Fun mit. Heute war Adelsberg dran und da bin ich auf der kurzen Distanz 2. in der Gesamtwertung geworden.

    cu carser
  • bearbeitet 18:45
    Wie war die Strecke?
    "Rund um den Windberg"? Was für Trailprüfungen?Sektionen?


  • bearbeitet 18:45
    ergebnis der queens of trail

    1. anke dannowski
    2. bettina mühlstädt
    3. juliane gränitz

    ich schicke dem dex gerde die komplette ergebnisliste mit den gesamtzeiten. wird dann hier irgendwo sichtbar sein.

    @fatcity: waren 19uhr vom streckenabbau daheim. brauchten also keine lupine.

    @doc m:
    -hartmannsberg mit na sagen wir 30% steigung
    -serpentine mit bissl engen kurven zum ausruhen vorm berg
    -kurzer steiler anstieg für den grip am reifen
    -3 baumstämme drüberhopsen
    -steile kurve, ohne nen baum zu treffen
    -kleine schanze, die nur bissl überwindung kostet

    5km lang, dem dex zu lang
    für nen cc-rundkurs ganz schön knackig
  • bearbeitet 18:45
    Kings of Trail

    Also das Rennen heute war echt klasse. Super Organisation und echt krasse Strecke. Hab nich gedacht was ich alles fahren kann :-)
    Ich denke alle die heute mitgefahren sind, waren King of Trail.

    Ich hoffe das läuft irgendwann ma wieder.

    Auch von mir, Dank an alle Helfer und das Org. Team.

    Mfg. der Erisch
  • bearbeitet 18:45
    hilfe klingt ja gefährlich was ihr gemacht habt...
    meine güte...

    naja ich hab mich heut mit 120 km flachland-biken verwöhnt :)

    (^_^)
  • bearbeitet 18:45
    ergebnisse hier

    ps: im opera siehts nicht so gut aus, da müsste ich jetzt noch was umschreiben, hab ich aber nicht so die lust. aber ihr benutzt doch hauptsächlich so wie so nut internet explorer.
  • bearbeitet 18:45
    Hallo Fabian!
    Herzlichen Glückwunsch zum King.
    Mal sehen, ob du heute abend in der Mensa auch deine Beine ( da halt Tanzbeine ) so schnell schwingen kannst.

    Bis neulich!
    Antje
  • bearbeitet 18:45
    herzlichen glückwunsch an alle die freudig ins ziel angekommen sind.
    ich muss hippe hervorheben der konsequent locker als einzigster aus dem tal kam und den kurzen anstieg durchgefahren ist ohne luft zu holen.
    und anke die es 2 !! mal probiert hat und dexter das neue fotomodell der als einzigster die direkte linie wählte.
  • bearbeitet 18:45
    merke schon, hab wieder was verpasst, schöne sch...
  • bearbeitet 18:45
    Sektionsbericht

    Wie wärs eigentlich, wenn alle Sektionsposten nen kleinen Bericht so wie Karina schreiben, was an ihrer Sektion so abgelaufen ist. Damit die Teilnehmer auch nen Eindruck davon gewinnen, was die anderen so veranstaltet haben.

    Mfg. der Erisch
  • bearbeitet 18:45
    also ich weis nur noch, dass der erisch von mir am hartmannsberg nen aufkleber bekommen hat.

    und dann wäre durchaus noch erwähnenswert, dass die anke keinen aufkleber kassiert hat.

    gruß ivo
  • bearbeitet 18:45
    Ja ich fands auch komisch, ich hab alle Uphill Sektionen vermasselt, dafür hab ich bergrunter alles geschafft. War wohl für mich verkehrte Welt an diesem Tag.

    Mfg. der Erisch (der demnächst öfters am Hartmannsberg zu finden ist :) )
  • UliUli
    bearbeitet 18:45
    Sektionsbericht

    Ich stand mit meinem Töchterchen an der letzten Station.
    Lustig war hier eigentlich nur, das Herr AnstaltsAdmin sich, nach der Hälfte der zwei Meter langen Steilabfahrt, doch lieber an einem bereitstehenden Baum festkrallte als an seiner Lenkstange.
    ABER: es sah nie so aus, dass er die Kontrolle verloren hätte, also trotzdem Respekt!. 8)

    Überraschend war, dass Mr. ganzvielTatoo und ganzvielPiercing Freerider (entschuldige kenne Deinen Namen nicht) mit den Worten:"Nee, das fahrsch ni." schob.

    Anonsten war es, trotz dass ich nicht mitfahren konnte, sehr lustig und wenn es ein nächstes mal gibt bin ich wieder dabei (hoffe mit eigenen Punkten und nicht bloß verteilend!)!

    Uli


    Ps: Ihr hättet die Medallien den Gewinnern umhängen sollen :) .








  • bearbeitet 18:45
    würg...
  • bearbeitet 18:45
    @ udder

    So, da ich nun 2 Tage lang vor Kram und Schmach nachts kaum ein Auge zugekriegt hab, weil ich an Sektion 1 so kläglich versagt habe, bin ich nun an diesen hässlichen, verfluchten Hartmannsberg gefahren und habs doch noch geschafft ihn zu bezwingen :D :D :D .

    Kann heute also wieder in Ruhe schlafen in der Gewissheit, am Donnerstag nur nen schlechten Tag erwischt zu haben.

    Mfg. der Erisch
  • bearbeitet 18:45
    @Erisch Man hast Du 'ne Zeit und Nerven.

    Der Event bedarf unbedingt ner Wiederholung. Es ist schon ein tolles Gefühl mal 5. (!!!!) zu sein :] :] :] :] :] . Hab ja sonst nix zu lachen in meinem Trainingszustand.
    Is mir echt unklar wie man mit 4 Strafminuten noch zweiter werden kann (Respekt an Rene, die olle Stahlwade). Auch ist mir unklar, daß man komplett starr und mit Semisslicks ohne Fehlerpunkte durchkam(Respekt an den KoT!!!).

    Dafür halte ich glaub ich den Rekord in 220 ml Folgemilchzubereitung. Nich mal 'ne Minute incl. Wasserkochen und gut durchschütteln bis zur exakten Trinktemperatur. Oder ist der Ivo da auch schneller??? :D

    Horst

  • bearbeitet 18:45
    an horst

    der rene ist zweiter, weil er nur zwei strafminuten hat. ansonsten wären ziemlich viele, inklusive dir, einen platz weiter vorn.

    anton
  • bearbeitet 18:45
    Original von Horst
    @Erisch Man hast Du 'ne Zeit und Nerven.

    Hab doch sowieso nie was zu tun :D :D :D :D
  • bearbeitet October 2002
    @Anton

    Sorry hab ich mich vertan, liegt warscheinlich an meinem Training für den 2. Advent. trotzdem war der Rene irre schnell....

    Übrigens eines der geilsten Mitgliederbilder was Du da hast Anton........

    grüße Horst
  • bearbeitet 18:45
    GWR

    @horst: um dich mal bissl zu motivieren, ich denke, du hast beim gwr ähnliche chancen auf ne vordere platzierung. denn den anton, rene und hippe säufst du doch unter den tisch. na dann trainier mal.

    was trainierst du eigentlich? die beine oder die leber?
  • bearbeitet 18:45
    Die Beine brauch ich ja nich trainieren, da ich ja tägliches Stehertraining in einem beliebten Fahrradladen mache.

    Meine Leber hat noch etwas Trainingsbedarf.... aber ich bleibe hart am Ball. Mir fehlt nur noch die Pulsuhr mit Promilleanzeige und PC Auswertung, damit ich das Training noch optimieren kann.

    Dafür ist meine Lunge aber topfit, so wie die manchmal raucht :)

    Sind doch die allerbesten Vorraussetzungen oder???
  • bearbeitet 18:45
    folgemilch

    Horst kann ich Dich und Deinen Wasserkocher so 4-5 mal am Tag zum
    Folgemilch anrühren bei mir überreden?
    Tiemo
  • bearbeitet 18:45
    @ Horst

    Ist die CD mit den Bildern vom KoT schon weitergereicht wurden?

    der gaunernitzer
  • bearbeitet 18:45
    es sollen ja schon verdächtige gestalten auf dem glühweinoval beim training gesichtet worden sein.

    mit oder ohne dem gewissen pitstop konnte bei den sichtverhältnissen nicht genau erkannt werden.

    thomas
  • bearbeitet 18:45
    bitte mal umgehend über die nächste trainingsSITZUNG informieren. muss noch das pitstoppen trainieren. bei kaltem wetter kann das ja auch LOKAL stattfinden.
  • bearbeitet 18:45
    @Tiemo

    4-5 Mal. Ich bin warscheinlich so schnell, weil ich nur Abends anrühren muß. Der Rest kommt noch aus natürlichen Quellen.

    @the Opel-Mann

    Der Dex ist doch die Woche im Urlaub. Das wird wohl erst next Woche mit die Bildchens.
    Übrigens: Hattest Du schon was getrunken an dem Tag. Es sind manchmal sehr "kreative" Bilder.... :D

    Grüße der Horst
  • bearbeitet 18:45
    @ Point-Men

    Mensch,verrate nicht so viel,das ich bei OPPPEEELLLL bin.Ich konnte garnicht angetütelt sein,weil gar keine Versorgung vorhanden war,und es sollen ja nicht alle Bilder ins Netz gestellt werden. :D

    der gaunernitzer


Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Cielab Forum