frame

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Anmelden Registrieren

24 h in Ottendorf-Okrilla

Kommentare

  • bearbeitet September 2006
    24 h in Ottendorf-Okrilla

    Die Sportfreunde Ottendorf Okrilla laden ein zum Laufen,Laufen ,Laufen nach Lust ,Laune und Zeit.
    Es ist Kein Wettkampf und es ist 'ne Tag und Nachtstrecke ausgewiesen.'Ne Runde ist so 5 km lang und wem's gefällt ,läuft eben ein bischen mehr.Verdursten und Verhungern wird keiner-man kommt einfach mal vorbei und läuft mal mit, egal ob im "Rudel" oder alleine.
    Ich werd mir mal die Nachtstrecke zu Gemüte führen und am Samstag werd ich mal sehen.
    Gruß
    ULF
    Anzeige
  • bearbeitet 21:40
    Ja hallo auch,


    Wann und wo genau soll dieses läuferische Event steigen und wie hoch sind die Unkosten ?

    Vielen Dank
    Tschau Seb.
  • Hai,
    Unkosten gibts da nicht,soviel ich weiß.Man fährt ,wenn man Zeit hat ab Freitag abend oder wenn man nicht in der Nacht laufen will am nächsten Tag vorbei und läuft nach Lust und Laune solange man will mal mit irgenjemanden mit.
    Drück mal auf Anzeige,da hab ich den Flyer fotografiert.
    Im Zweifelsfalle ,oder für mehr Infos mal Sven Mütze anrufen.Ich denk mal ,es ist auch gut für Radfahrer geeignet ,-denn Ausdauer haben wir ja schließlich auch.
    Hoffentlich spielt das Wetter im erträglichen Maße mit.
    Bis dahin
    Gruß
    ULF
  • bearbeitet September 2006
    ich bin bestimmt auch vor Ort und werde ein bisserl laufen, es kostet rein garnix

    infos
  • Kleiner Nachtrag an dieser Stelle

    Da ich das Thema nun schon mal angefangen habe,will ich auch die Resultate an den man bringen.
    Also ,es sind doch 'ne ganze Menge Leutchen(Oberlichtenauer,Radeberger,Ottendorfer,Dresdner und ein Torgauer) ins Schwitzen gekommen und alle hatten Lust darauf.In zeitlicher Reihe sind Wir 271,7 km und summarisch 447,7 km gelaufen.Hermi lief 42,9-Ich 39.6 km ('neRunde zum Marathon vertrieft),Mirko 44 km ,Sven(der Anstifter)35,2 km und Marita31,9 km und es hat sich keiner geschont.Im großen Schnitt ist der größte Teil so zwischen 5-10 km gelaufen.
    Eigentlich sollte es nicht nochmal stattfinden-->Aber man weiß ja nie.
    Vielen dank auch an die Helfer und Kuchenbacker.
    Gruß
    ULF
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Cielab Forum