frame

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Anmelden Registrieren

SO, 12. Sept. - 2021_08: gemütliche Ri©co-Spätsommerrunde

Hallo Leute,

hatte dieses prinzipiell schon vor nochma ne ordentliche Runde zu fahren, vorzugsweise mit Grenzübertritt bzw. Südhang. Nun sieht die Wetterprognose derzeit leider etwas regnerisch aus!? :-/ Notfalls würd ich eben auch was kürzeres fahren bzw. wenn sichs anbietet halt auch in ne andre Richtung... Müsste man dann wohl recht kurzfristig entscheiden?!

Jedenfalls würd ich das Ganze mal auf 'Standby' setzen und dann hoff ich einfach mal dass zumindest ein Tag (welcher wäre mir derzeit völlig egal) gut fahrbar wird!

Schöne Grüße
(e-)Ri©co

Kommentare

  • Ich wäre dabei, gerne auch was längeres, nur nicht zu steil.
    Aktuell sieht es so aus, als würde der Regen Sonntag morgen aufhören.
  • Joa, bis morgen würd ich ja sowieso noch abwarten wollen.

    Aber was heißt eigentlich 'lang' für dich ? Da gibts ja ganz unterschiedliche Auffassungen zu...

    PS: Und steil ist natürlich genauso Ansichtssache! ;) :p
  • Ich habe auch Interesse (falls das Abwarten erfolgreich enden sollte) ...
  • Lang heißt für mich 5h und mehr. Und ab 7% gehen mir so langsam die Gänge aus, da wirds dann anstrengend.
  • Hier ich, wie gehabt. Aktuell reicht es wohl Regenfrei am Samstag nur bis 11:00. Sonntag sieht es aktuell besser aus. Wenn es zu lang werden sollte, kann ich mich ja vorher ausklinken.
  • Alles klar. Für Sonntag siehts jetz auch wirklich besser aus :)

    Würde dann heut im Laufe des Tages noch ne Route inkl. Südhang zusammenstellen und falls sich die Prognose doch nochmal dreht dann morgen evtl. nochma ne Alternative überlegen...
  • ... genau so machen wir das!
  • Wobei unter 7% mit Südhang sehr schwierig wird !? ...
  • Ist auch keine harte Grenze, ich komme auch Krupka hoch oder Opitzer Berg, tut nur weh, sonst muss ich schieben auch kein Beinbruch.
  • Ne, anhand deiner Maßgaben hätt ich jetz was feines, ich lads dann nachem Abendbrot hoch...
  • So, vorläufiger Plan steht, das wär die angedachte (Südhang-)Route: Janov

    Hoffe das is nich zu lang!? Aber das sollte der 'flachste' Südhang überhaupt sein?!

    Treff müsste man natürlich recht früh legen, ich schlag mal 8:30 Uhr vor. Da sollte man auch mit 2-3 Pausen gegen 16Uhr wieder in Dresden einsegeln!?

    Ansonsten würden mich ein paar Tropfen definitiv nicht umbringen! Mir grauts dann nur wieder vor dem Radputzen... :-/
  • @Ricco : ... wieso nennst du eigentlich die Route "Janov"?
  • So heißt der Ort unten im Tal bevors den Südhang hochgeht !? Ist auch Kilometertechn. ungefähr die Häfte der Strecke.
  • 08:30 in Kreischa? Route sieht super aus, danke dir.
  • Jap, 8:30 in Kreischa! Heißt natürlich sehr frühes Aufstehen :neutral:
  • So, wer wäre denn morgen denn nun noch mit dabei?

    Also meine favorisierte Wetterseite sagt etwa 50%-ige Wahrscheinlichkeit für etwas Regen aufm Kamm in der Mittagszeit, mehr nich! ...
  • Start 8:30 am Kreischa Kreisel ist fest ja? Ich werde euch jedoch nur bis Altenberg bzw. Zinnwald begleiten.
  • bearbeitet 11. September
    Da bisher keine Widersprüche kamen isses fest, ja...

    Dann bis morschen!
  • In 4h Stunden schon wieder aufstehen?
    Ne, dazu kann ich mich gerade nicht motivieren. ;)
    Viel Spaß euch. :)
  • Also das Regenradar zeigt derzeit etwas Regen Richtung Kamm, aber in 2-3 Stunden sollt dass dann spätestens durch sein, daher würd ich wie geplant in 25min starten!
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Cielab Forum