frame

Hallo, Fremder!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Anmelden Registrieren

Sa, 14. Mai – 2022_05: Gemütliche Ri©co-Runde zum Mückentürmchen

Hallo Leute,

das Wetter hat wohl kein Erbarmen mit meinen/unsren Beinen?! ;-) Der Tag ist mir erstma egal, mal schaun ob die Wetterprognose noch nen klaren Favoriten findet… Ja, für ne wirklich lange Runde (wie die ‚Böhmische‘) ists mir noch nen bissl zu früh, da bleib ich lieber beim langsamen Steigern. Von daher muss einfach der nächste Südhang ‚dran glauben‘ und ich hab jetz einfach mal das Mückentürmchen ausgewählt, damit wirs dann für dieses Jahr hinter uns haben! ;-)

Die Strecke ist halt nen Stück länger als die Stürmer-Runde, dafür sinds kaum HM mehr (im Schnitt also sogar etwas flacher)! ‚Notfalls‘ könnte man noch den Bogen im böhm. Becken weglassen, ansonsten würde ne relevante Abkürzung wohl immer mit mehr HM einhergehen!? Baustellen sollts (auf deutscher Seite) keine geben und allgemein geh ich auch davon aus dasss alles asphaltiert sein dürfte!?

Gut, dann hier mal zur Übersicht:

Strecke: Mückenturm Komoot auf Anfrage
Treffpunkt: Bushaltestelle vor FahrradXXL Nickern (siehe Startpunkt der Route)
Startzeit: 8:30 Uhr !
Tempo: möglichst wieder deutlich unter 25…
Pausen: mehrere Pausen aufm Kamm sind Pflicht (Petrovice, Mückenturm & Zinnwald?) Insgesamt wird aber weniger als 1h Pausenzeit anvisiert…

Gut, dann hoff ich wieder auf ne anständige Südhangrunde mit kompetenter Begleitung!
Bis zum Wochenende :)
e-Ri©co

Kommentare

  • Schön, dann werde ich sicherlich ab km 8,8 bis nach Schlottwitz oder Hausdorf mitfahren.

    PS: Die Karte von Strava sieht jetzt etwas anders/überarbeitet aus, kann das sein?
  • bearbeitet 10. May
    Prima :) Weiß allerdings nich was du in Bezug auf Strava meinst!?

    EDIT: Treffpunkt und -Zeit angepasst/korrigiert...
  • Ich meine bei Strava gibt es offenbar diverse Änderungen/Neuerungen in der Karte, welche mir zumindest vorher nicht aufgefallen sind, beispielsweise erscheint in Pirna plötzlich die Stadtbrücke und anschließend die Maxim-Gorki-Straße, Dippoldiswalder Straße (und vieles mehr) mit hellgrüner gestrichelter Linie usw. ...
  • Okay, weiß aber nich ob das so wirklich so nagelneu ist...
  • Hier, melde mich und plädiere für den Samstag. Danach muss noch Gartenarbeit sein... Dirk
  • Hallo, würde euch gerne auf dem MüTü treffen, wenn ihr euch für einen Tag entschieden habt und eine ungefähre Ankunftszeit mitteilt !
  • Hm, Ankunfstzeit würd ich mal auf 12:15-12:30 Uhr schätzen, wenn sich an Startzeit & Routenführung nix ändert und sonst auch alles normal abläuft!?
    Kalkuliert hab ich mit nem Schnitt von knapp über 20 (soviel wars auch letzte Woche zum Stürmer) bis zum Turm und eben etwas Pause/Standzeit obendrauf...

    Den Sonntag können wir von mir aus machen (würd ich dann Morgennachmittag eintragen, sofern bis dahin keine Einwände kommen...), wobei mir die sehr sonnige Wetterprognose schon etwas Sorgen bereitet...
    Aber gut, notfalls würd ich dann einfach über den Kamm (also Adolfov) abkürzen und wär dann entsprechend schon etwas eher am Türmchen. Und vor allem würd ich mir dann den blöden Berg sparen :p
  • Hallo Ricco, schöne Idee. Ich kann leider nur am Sonntag und da werde ich auch reichlich zeitig starten (muss 13 Uhr zurück sein). Ob ich dann die ganze Runde absolviere, weiß ich noch nicht.
    Also bin ich für deine Gruppenausfahrt leider raus.
    Ich schicke dir jedoch ein Foto vom Gipfel-Ziel, damit ich wenigsten einen halben Punkt im Ranking anmelden kann ... ;)
  • Irgendwie stimmt hier so einiges nicht:
    Ricco schrieb: »
    für ne wirklich lange Runde (wie die ‚Böhmische‘) ists mir noch nen bissl zu früh
    ...weswegen du dir den vmtl. schwersten Südhang raussuchst... :tongue:
    Ricco schrieb: »
    das Mückentürmchen ausgewählt, damit wirs dann für dieses Jahr hinter uns haben! ;-)
    Bitte? Wollen wir gleich noch bei den anderen Südhängen vorbeischauen, damit wir alle "hinter uns haben", und dieses Jahr nicht mehr hinmüssen? :D
    Das Mückentürmchen fährt man aus Spaß an der Freude (oder weil man sich quälen will) - und nicht, um das abzuhaken. ;)
    Ricco schrieb: »
    mit kompetenter Begleitung!
    Da brauchst du neue Mitfahrer. :D
    Ricco schrieb: »
    Den Sonntag können wir von mir aus machen
    Nanu? Dirk hat doch Samstag vorgeschlagen. :D

    Gemäß deiner Einleitung müssen wir ja eigentlich Samstag fahren - da haben wir das nämlich weg. :tongue: :D
  • MIst, danke für den Hinweis Uwe!

    Dann wird natürlich erstmal der Samstag anvisiert!


    Zum Südhang-Thema:

    Generell magst du da ja Recht haben Uwe, aber ich glaube bei deiner Argumentation hast du das Thema "Motor" komplett vergessen/unterschlagen... ;)
  • Dann versuche ich mich mal morgen ab 8:45 Uhr bei km 8,8 einzufinden.

    @hallimasch:
    Ich bekomme allmählich immer mehr den Eindruck, das du offenbar den dunkelgrünen Daumen haben musst .... :-)
  • Fein, ich hab jetz auch den Samstag festgemacht.
    Mehr Wind und ein paar Wolken sorgen (hoffentlich) auch für bessere Kühlung als am SONNtag...

    Und ja Hotzi, 35er-Schnitt bis Köttewitz geht klar! ;)

    Dann bis Morgen an diejenigen die Zeit (und Lust) haben :)
  • Fein, wir sehen uns morgen früh am XXL
  • Genauso machen wirs! :)

    Außer mein e-Bike fällt nach meinem Versuch vorhin den Umwerfer ordentlich einzustellen über Nacht doch noch auseinander, dann siehts schlecht aus!

    Dann hätt ich zwar noch das Carver, aber auch da müsste der Umwerfer mal eingestellt werden... :-x

  • @Ricco:
    Wenn ich 9:20 Uhr ansage und ihr (voraussichtlich mit bissl Rückenwind) einen 27er Schnitt fahrt, würde ich bereits zu spät kommen.
    Also: Nicht jedesmal meinen Zeitplan anprangern, der passt nämlich. :-)
  • Wenn jemand auf mich wartet fühl ich mich immer so unter (Zeit-)Druck gesetzt ;)
  • Hallo Ricco, noch einmal ein Dankeschön für deinen Routenvorschlag. Für die Statistik hier meine Nachmeldung ... ;)

    z77f849bietr.jpg

    Da ich ja allein unterwegs war, habe ich bei An- und Abreise ein wenig abgekürzt B) o:) . Das Seidewitztal am frühen Morgen ist jedoch ein Traum!
    Bis demnächst.
  • bearbeitet 16. May
    @psi vorbildlich, aber 06:51 Uhr ist schon arg zeitig für einen Sonntag.
    Dir eine schöne Woche
  • Siehste, das hat ich ja komplett vergessen :s Der (wohlverdiente) halbe Punkt ist jedenfalls notiert!

    b0rye1vkvc65.png

    Ansonsten wär natürlich noch interessant in welcher Zeit du den Anstieg raufgestiefelt bist?! ;)

    Ja, für das kommende Wochenende sind die Aussichten diesmal etwas trüb, aber genau für so einen Fall hab ich mir schon was (Schönes?) überlegt........ :*


  • @hallimasch
    Dafür konnte ich jedoch Reh und Fuchs "Guten Morgen" sagen ... war echt äh Traum!
    @Ricco
    Ich habe es "gemütlich" angehen lassen, da ich ja um die Rückfahrt ohne Team ;) und um die notwendige Gegenwind-Tret-Kraft trotz Bergabfahrt wusste B).
    In Vorfreude auf das nächste Bergauf-Erlebnis
    beste Grüße
    ps. @Ricco - du musst auch einmal die andere Elbseite mit in deinen Hügelplanungen mit einbeziehen. Sonst lästert @ddup wieder ... :p
  • psi schrieb: »
    ps. @Ricco - du musst auch einmal die andere Elbseite mit in deinen Hügelplanungen mit einbeziehen. Sonst lästert @ddup wieder ... :p

    Jetzt hat der nur wegen dir die Böhmische entstellt... :tongue: :D
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Cielab Forum